• Punktemonitor in Heidelberg  06221-7140850  tml@lehn.biz   Rechtsanwalt Lehn
  •  
    .
    • Rechtsanwalt Thomas M. Lehn

    • Ich bin seit 1992 als Rechts­anwalt tätig, seit 1999 Fachanwalt für Strafrecht und seit 2012 Fachanwalt für Verkehrsrecht. Darüber hinaus bin ich seit einigen Jahren Partneranwalt Verkehrsrecht im Kraftfahrzeuggewerbe Baden-Württemberg e.V..

      Sollten Sie einen Anhörungs­bogen/Bußgeld­bescheid oder Fragen zu Ihrem Bußgeldverfahren haben, so stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Die modernen Kommunikations­möglichkeiten (E-Mail, Telefon, Telefax) machen es möglich, dass eine persönliche Besprechung in meiner Kanzlei nicht unbedingt erforderlich ist. Ich vertrete Ihre Interessen im gesamten Bundesgebiet.

      Nach einer Beauftragung durch Sie bestelle ich mich zunächst gegenüber der im Bußgeld­bescheid ausgewiesenen Bußgeldbehörde und suche um Akten­einsicht nach bzw. lege gegen einen etwaig Ihnen schon zugestellten Bußgeldbescheid Einspruch ein. Nach Akten­einsicht in die Verfahrens­akte setze ich mich mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen anhand der Verfahrensakte die Verteidigungs­möglichkeiten zu erläutern und das weitere Vorgehen mit Ihnen zu besprechen.

      Mit der Beauftragung fordere ich für Sie gleichzeitig beim Kraftfahrt­bundesamt in Flensburg eine aktuelle Auskunft über Ihren Punktestand an und leite Ihnen diese zu.

      Für den Fall, dass Sie rechtsschutz­versichert sind, übernehme ich sämtliche Korrespondenz mit dem Versicherer (Einholung einer Deckungszusage, Abrechnung der hier entstehenden Gebühren direkt mit Ihrem Versicherer, u.ä.).
    • Korrespondenzsprachen

      Englisch
      Deutsch